psychotherapeutisches Erstgespräch

Zum psychotherapeutischen Erstgespräch müssen Sie nichts mitnehmen.

Prinzipiell dient das Erstgespräch einem ersten Kennenlernen und der Erkundung "ob wir denn miteinander können". Sympathie spielt in der Psychotherapie eine wichtige Rolle - immerhin geht es dabei um Ihre sehr privaten und persönlichen Anliegen.

Bestimmt werde ich Sie fragen, was Sie denn zu mir führt und es muss abgeschätzt werden inwieweit Ihr Anliegen ein psychotherapeutisches ist, oder einer anderen Behandlung/Betreuung bedarf. Wenn eine Psychotherapie indiziert ist, werden Sie und ich überlegen worum es in unserer gemeinsamen Arbeit gehen kann - ein vorläufiges Therapieziel wird entwickelt.

Ich werde Ihnen die Rahmenbedingungen zu Frequenz, Dauer, Kosten und Ablauf der Psychotherapie erklären und schlussendlich sollten dann auch all Ihre Fragen - wenn es sie gibt - geklärt werden.

Dauer des psychotherapeutischen Erstgesprächs: 50 Minuten

Kosten: 65 Euro

Dauer einer Psychotherapie

Leider kann man nicht ganz genau sagen, wie lange man man eine Psychotherapie machen soll. Dies hängt stark von Ihrem Leidenszustand, der Dauer Ihrer Erkrankung, Ihrer Lebenssituation und den Zielen ab, die Sie verfolgen. Psychotherapie kann einigen Stunden dauern - und darf über Jahre gehen. Allerdings sollte schon nach etwa 10 Stunden eine Verbesserung des Leidenszustandes eintreten und das Gefühl, dass die Psychotherapie hilfreich ist. Die Psychotherapie darf von Ihnen zu jedem Zeitpunkt beendet werden, allerdings sollte mindestens eine Stunde für einen guten Abschluss und die Nachbesprechung beanraumt werden.

Psychotherapie in Zeiten

der Corona-Pandemie

Unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen (2m-Abstand und FFP2-Maskenpflicht in der persönlichen Begegnung) biete ich die therapeutischen Gespräche auch derzeit innerhalb meiner Praxisräumlichkeiten an. Für das Erstgespräch wäre es mir ein Anliegen, Sie auch wirklich persönlich, mir gegenübersitzend kennenzulernen. Für den Fall, dass Sie sich nicht sicher genug fühlen, biete ich die therapeutischen Folgegespräche während der derzeitigen Covid-19-Situation auch online oder telefonisch an.

Da Psychotherapie eine wichtige Säule zur Aufrechterhaltung und Förderung der Gesundheit wie auch bei der Behandlung von seelischen Leidenszuständen und Erkrankungen darstellt, kann sie auch Lockdown-unabhängig stattfinden.

Barrierefreiheit und Hausbesuche

Die Praxisräumlichkeiten der Feldgasse 4, 8200 Gleisdorf sind barrierefrei.

Für den Fall, dass Sie - vielleicht durch Ihr Alter oder Ihre Pflegebedürftigkeit (oder die Ihres Angehörigen, für den Sie psychotherapeutische Begleitung suchen) - nicht persönlich in die Praxis kommen können, biete ich einerseits derzeit auch Psychotherapie online/telefonisch an, bin aber auch bereit Hausbesuche (oder Besuche der Angehörigen im Pflegewohnheim) zu machen. Hierzu verrechne ich zu den üblichen Kosten noch das amtliche Kilometergeld von 0,42€/gefahrenen Kilometer dazu.